Brandschutzunterweisung: gut geschult im Ernstfall richtig reagieren

Nach › §10 ArbSchG sowie berufsgenossenschaftlichen Vorgaben sind regelmäßige Brandschutzunterweisungen für die Beschäftigten aller Unternehmen vorgeschrieben. Eine zeitaufwändige Sache, insbesondere wenn die praktische Übung auf einem Brandplatz stattfinden muss.

Schulungsinhalte:

  • Verhalten im Brandfall
  • Brandursachen / Brandgefahren
  • Praktische Löschübung mit diversen Feuerlöschern verschiedener Brandklassen
  • Simulation unterschiedlicher Brandsituationen mit dem Firetrainer

Wir führen die Brandschutzunterweisung in Ihrem Unternehmen durch! Individuell und auf Ihr Unternehmen zugeschnitten! Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gern!